< Die Mittelschule Altach ist souveräner Fußball-Bezirksmeister!
31.05.2019 16:29 Alter: 19 days
Von: Warth Micha

Mathematik - Känguruwettbewerb


Auch 2019 hat die Mittelschule Altach wieder beim weltweit größten Mathematikwettbewerb mitgemacht.
Insgesamt knobelten am 21.März rund 5.000.000 Jugendliche auf der ganzen Welt in verschiedenen Alterskategorien an mathematischen Aufgaben.
In Vorarlberg waren es immerhin 7165 SchülerInnen davon 54 SchülerInnen aus unserer Schule.
Wir feierten die Teilnehmer am Dienstag, den 14. Mai in der Schulbibliothek. Sie bekamen eine Urkunde und ein Knobelspiel.
Das Feiern ging am Nachmittag im BG Blumenstraße weiter, da Julian Knünz aus der 4b Klasse den ersten Preis für die 8. Schulstufe in Vorarlberg erhielt.
Ich gratuliere allen Teilnehmern zu ihrem Engagement und den erreichten Leistungen und danke unserem Direktor Edgar Natter, der jedes Jahr die Ressourcen für die gelungene Durchführung gerne zu Verfügung stellt.